Zum Hauptinhalt springen

Salzbatteriespeicher für unterwegs

von 9 kWh bis 27 kWh

Sie arbeiten an Orten, wo es keinen Strom gibt. Die Kühe auf der Alp wollen gemolken werden. Der Bauwagen braucht Licht und Heizung. Der Marktstand will mit seinen Geräten versorgt sein. Die Lichtanlage für die Film-Crew braucht Energie. Wo auch immer Sie sich außerhalb der Stromnetze bewegen, war bisher der Dieselgenerator die einzige Möglichkeit. Doch was ist, wenn es eine leise, abgasfreie und umweltfreundliche Lösung gäbe? Sie hätten endlich Ruhe UND Strom!

innovenergy bietet Ihnen einen mobilen zuverlässigen Salzbatteriespeicher auf Rädern:

  • 9 kVA (3 x 3 kVA) oder 15 kVA (3 x 5 kVA) Wechselrichterleistung (400 V)
  • 9 kWh, 18 kWh oder 27 kWh Speicherkapazität
  • Je nach Anhängergrösse, jederzeit ausbaubare Speicherkapazität
  • Verschiedene Lademöglichkeiten: aus dem Netz, via Solar, durch Windkraft oder andere Energiequellen
  • plug & store – schlüsselfertige Lösung mit Überwachung der Stromsituation via Smartphone-App

Anwendungsbeispiele

Heidi auf der Alp

Sie wollen Ihre Kühe auf der Hochalp regelmässig melken, die Milch kühlen, Gäste im abgelegenen Chalet betreuen oder sonstige Gerätschaften betreiben. Im Frühsommer wird der saliGO!© in die Berge hochgefahren und in Verbindung mit mobilen oder auf der Alp stationären Photovoltaik-Modulen geladen. Für Schlechtwetter-Perioden wie Regen, Nebel oder Schnee ist ein zusätzlicher Generator für die Inselanlage notwendig, um durchgängig Strom für den Tagesspeicher zur Ladung zur Verfügung zu stellen. Heidi wird es Ihnen danken – für die Ruhe wie auch für die saubere Luft. 

Bunter Andrang auf dem Marktplatz

Den ganzen Tag rattert im Hintergrund der Dieselgenerator für Ihre Kühltheke oder sonstige Stromverbraucher und verpestet die Luft um Ihren Marktstand. Sie sind den ewigen Krach leid! Ihre Kunden fühlen sich auch belästigt, ganz zu schweigen von den Anwohnern. Mit dem günstigen Nachtstrom laden Sie Zuhause den Salzbatteriespeicher und sind mit dem saliGO!© am Morgen bereit für einen ruhigen, geruchsfreien Arbeitstag auf dem nächsten Markt. 

Völlig losgelöst auf Konzerten und Events

Ihre lang organisierte Party startet irgendwo im Off einer Pampa. Vollgeladen mit Energie sorgt der saliGO!© für das Lichtspiel der wilden Nacht oder den Strom für die Instrumente der megageilen Live-Band. Mit mobilen Photovoltaik-Panelen ist es möglich den saliGO!© am folgenden Tag für den nächsten nächtlichen Event auch vor Ort wieder auf Volltouren zu bringen. 

Klappe auf, die Erste:
Film-Drehs und Foto-Shootings

Irgendwo im Nirwana sitzt der Held am Lagerfeuer, grimmig blickend, allein, in Gedanken versunken. Das Kamera-Equipement und die Spotlights für die Nahaufnahme seines Gesichts stehen mit einem saliGO!© auch in stromfreien Oasen zur Verfügung. Nichts stört die Konzentration des Drehteams und kein Dieselgenerator-Rattern stört die Soundaufnahmen. Es erspart Ihnen aufwendige Nachvertonungen – und das auch noch ökologisch und ohne Abgase. 

Der saliGO!© ist ein komplettes Salzbatteriespeichersystem in einen Anhänger eingebaut und überall dort als Inselanlage einsetzbar, wo kein Strom verfügbar ist. Jeder Speicheranhänger ist massgeschneidert und wird individuell auf die Bedürfnisse sowie Anwendungen des Kunden konstruiert und gebaut. Der saliGO!© ist ein Inselsystem und funktioniert mit Photovoltaik-Solarladereglner von Victron. Es können verschiedene Batteriewechselrichter mit unterschiedlichen Anforderungen verbaut werden. Ebenso ist die Speicherkapazität variabel. Das Limit bestimmen die verschieden grossen Anhänger mit ihrem jeweils maximal zugelassenen Gesamtgewicht.

Der saliGO!© braucht im Inselbetrieb als Energiequelle eine Photovoltaikanlage und einen Notstromgenerator für Schlechtwetterphasen. Der saliGO!© kann auch AC-gekoppelt im Netz betrieben und als eigenbedarfsoptimierender Speicher eingesetzt werden. 

Voraussetzungen

 saliGO!©
InselbetriebInstallierte Photovoltaik-Anlage und Notstrom-Generator
Netzbetrieb400 V-Netzanschluss

Systemcharakteristika

 saliGO!©
Art des SystemsAll-in-One-System
Wechselstromphasen3-phasiges System (asymmetrischer Betrieb möglich)
Anforderungen Aufstellungsortindoor und outdoor (Anhänger ist wetterfest)
Anforderungen Brand- und Personenschutzüblicher Personenschutz, keine Brandschutzmassnahmen nötig
Abmessungen je nach Anhängergrösse unterschiedlich
Maximales Gesamtgewicht1'500 kg bei einem grossen Anhänger

Batteriespeicher

 saliGO!©
BatterietypSalzbatterie (Salzschmelze oder ZEBRA-Zelle)
Chemische BezeichnungNaNiCl2 (Natrium-Nickel-Chlorid)
Batteriehersteller / ProduktFZSoNick / 48TL200
Erwartete Lebensdauer (Jahre/tiefe Zyklen/seichte Zyklen)15 Jahre / > 4500 / > 8500
Nominale Speichergrösse (pro Salzbatterie)9.4 kWh
Täglich nutzbarer Speicher (pro Salzbatterie)8 kWh
Ladeleistung (pro Salzbatterie)≤ 40 A (≤ 2 kVA) 
Maximale C-Rate (Lade-/Entladeleistung)0.25 C / 0.5 C
Nominale Batteriespannung48 V
Batterie-Wirkungsgrad90 %

Wechselrichter

 saliGO!©
Victron, adaptiert auf Salzbatterie3 x 3 kVA oder 3 x 5 kVA
Überlastfähigkeit der max. Entladeleistung18 kVA oder 30 kVA
Zeit der maximalen Überlast5 Sekunden
Galvanische Trennung (Batterie vom System)ja
EnergiemanagementVictron ESS
Wechselrichter-Sicherheit in PV-SystemenDIN EN 62109 zertifiziert

Weitere Funktionen

Eigenverbrauchsoptimierungintegriert und konfigurierbar (wenn im Netzbetrieb)
EnergiemanagementVictron ESS
Visualisierung, Datenanalyse, EnergiestatistikWebplattform plus App für iOS + Android

Recycling

Es fallen keine vorgezogenen Recycling- oder Entsorgungsgebühren an. Jedoch ist der Transport der auszurangierenden Batterie zurück zum Hersteller nach Stabio/CH vom Kunden zu tragen. Dort wird die vollständige Batterie wieder zurück in ihren Rohstoffkreislauf überführt.

Garantie

Ohne weitere Bedingungen wird auf die Salzbatterie vom Hersteller direkt eine Zeitwertgarantie von 10 Jahren gewährt. Die Batterie-Wechselrichter sind mit 5 Jahren Garantie abgesichert. Auf alles andere wird eine übliche Garantie von 2 Jahren gewährt. Die Garantie ist eine Geräte-Garantie. Anfahrtskosten und Arbeitszeiten werden bei  Austausch oder Störungen separat verrechnet, es sei denn, Sie haben ein Service-Abo für das entsprechende Jahr abgeschlossen.

innovenergy Garantiebestimmungen

Vorteile der Salzbatterie

Die Salzbatterien der innovenergy-Speicherlösung bestehen aus unbedenklichen Materialien: 32 % Kochsalz, 22 % Nickel, 22 % Eisen, 20 % Keramik. 

Das Recycling der Salzbatterie ist seit 15 Jahren standardisiert. Die Metalle werden ausgeschmolzen und der Metallindustrie wieder zugeführt. Die Batterie wird nach den Schweizer Umwelt- und Arbeitsstandards zu 100 % in der Schweiz hergestellt. 

Die Salzbatterie ist absolut sicher – die Räume brauchen keine Brandschutz- oder Brandwarnvorrichtungen, da die Batterie weder brennbar ist, noch explodieren kann. Sie kann auch in sehr kalten und sehr warmen Räumen (-20° bis +60° C) ohne Lüftung und Klimatisierung betrieben werden. Die Aussentemperatur beeinflusst weder die Speicherkapazität noch die Lebensdauer. 

Eine Totalentladung übersteht die Batterie schadlos. Die Salzbatterie hat eine Lebensdauer von mindestens 15 Jahren (Garantie 10 Jahre) und ist wartungsfrei.

Die Salzbatterie ist äusserst robust und wird zu Tausenden in der Telekommunikationsindustrie eingesetzt. In der Industrie gilt sie langfristig als eine günstige und sichere Stromspeichertechnologie. Mit innovenergy ist diese Technologie nun auch für den Hausgebrauch und für Betriebe verfügbar.

Mehr Informationen finden Sie unter Salztechnologie.

Sie wollen wissen, was das Ganze nun kostet? 
Klicken Sie hierfür links auf den Button "Anfrage starten" und starten Sie einfach eine Preisanfrage saliGO!© | Speicheranhänger.